Die moderne Fassadenverkleidung für nahezu jedes Haus

moderne fassadenverkleidungDie Keralit Fassadenverkleidung ist eine innovative Lösung für die Verschönerung und den Schutz von Gebäudefassaden. Sie zeichnet sich durch ihre Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit und ästhetische Vielfalt aus. In diesem Artikel werden wir Ihnen eine umfassende Anleitung bieten, wie Sie Keralit Fassadenverkleidung effektiv nutzen können, um Ihr Gebäude zu verschönern und gleichzeitig vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Keralit ist ein hochwertiger Verbundwerkstoff, der speziell für die Verkleidung von Fassaden entwickelt wurde. Es besteht aus einer einzigartigen Mischung von Recyclingmaterialien, Polymeren und Farbpigmenten, die ihm seine herausragenden Eigenschaften verleihen. Keralit Fassadenverkleidung ist eine äußerst langlebige, wartungsfreie und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Holzverkleidungen.

Die Vorteile von Keralit Fassadenverkleidung 

Langlebigkeit: Keralit ist äußerst robust und widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen, UV-Strahlung und Feuchtigkeit. Es behält seine Farbe und Form über viele Jahre hinweg, ohne zu verrotten oder zu verwittern.
Im Gegensatz zu Holzverkleidungen erfordert Keralit keine aufwändige Pflege wie Streichen oder Lackieren. Einfache Reinigung mit Wasser und Seife genügt, um die Fassade in einem erstklassigen Zustand zu halten.
Keralit wird aus recycelten Materialien hergestellt und ist zu 100% recycelbar. Es belastet die Umwelt nicht und trägt zur Nachhaltigkeit Ihres Gebäudes bei.

Die Installation von Keralit Fassadenverkleidung erfordert einige Vorbereitungen und sorgfältige Arbeitsschritte. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Keralit an Ihrer Gebäudefassade anbringen können:

Reinigen Sie zunächst die Fassadenoberfläche gründlich von Schmutz, Staub und losen Partikeln. Entfernen Sie alte Farbreste oder andere Verkleidungsmaterialien.

Messen Sie dann die Fläche der Fassade sorgfältig aus und markieren Sie die Positionen, an denen die Paneele befestigt werden sollen.
Befestigen Sie die Startleiste am unteren Rand der Fassade. Die Startleiste dient als Basis für die Keralit-Paneele und erleichtert die korrekte Ausrichtung.
Schneiden Sie die Keralit-Paneele auf die richtigen Größen zurecht, um sie an den Ecken und Rändern der Fassade passgenau anzubringen.
Bringen Sie die zugeschnittenen Paneele mit den geeigneten Befestigungselementen an der Fassade an. Achten Sie darauf, dass die Paneele eben und ausgerichtet sind.
Versiegeln Sie die Stoßstellen zwischen den Keralit-Paneelen und tragen Sie Abdichtungsmaterial auf, um eine wasserdichte Barriere zu schaffen.
Befestigen Sie die Abschlussleiste am oberen Rand der Fassade, um einen sauberen Abschluss zu gewährleisten.
Die Installation von Keralit erfordert handwerkliches Geschick und Kenntnisse im Umgang mit Baustoffen, für beste Ergebnisse sollte deshalb eventuell auch ein Fachmann hinzugezogen werden.

Die richtige Pflege von Keralit Fassadenverkleidung

Reinigen Sie Ihre Keralit Fassadenverkleidung regelmäßig mit Wasser und einer milden Seifenlösung, um Schmutz, Staub und Ablagerungen zu entfernen. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel oder Hochdruckreiniger, da diese die Oberfläche beschädigen könnten.

Vermeiden Sie den Kontakt mit scharfen Gegenständen oder Werkzeugen, um Kratzer und Beschädigungen an der Oberfläche zu verhindern.

Untersuchen Sie Ihre Keralit Fassadenverkleidung regelmäßig auf Risse, Abplatzungen oder andere Beschädigungen. Reparieren Sie diese schnell, um weiteren Schäden vorzubeugen.

Falls die Farbe im Laufe der Zeit an Glanz verliert, können Sie spezielle Keralit-Pflegemittel verwenden, um die Farbe aufzufrischen und die Oberfläche zu schützen. Ansonsten ist die Keralit Fassadenverkleidung wartungsfrei und erfordert keine regelmäßigen Streicharbeiten. Alles in allem haben Keralit Fassadenverkleidungen eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und können je nach Wetterbedingungen und Pflege bis zu 50 Jahre oder länger halten. 

Keralit ist äußerst widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse wie Regen, UV-Strahlung und Feuchtigkeit, und kann auf den meisten Fassadentypen, einschließlich Beton, Mauerwerk, Holz und Metall, angebracht werden.

Keralit Fassadenverkleidung ist eine hervorragende Wahl, um die Ästhetik und den Schutz Ihres Gebäudes zu verbessern. Mit ihrer Langlebigkeit, Vielfalt an Farben und Stilen sowie der einfachen Pflege bietet Keralit eine nachhaltige und attraktive Lösung für die Verkleidung von Fassaden.

Die Installation erfordert zwar sorgfältige Planung und Ausführung, aber die Vorteile, die Sie durch die Verwendung von Keralit erzielen, sind es definitiv wert. Denken Sie daran, regelmäßige Pflege zu gewährleisten, um die Lebensdauer und Schönheit Ihrer Keralit Verkleidung zu erhalten.

Keralit Fassadenverkleidung ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch umweltfreundlich, was sie zu einer verantwortungsvollen Wahl für Ihr Gebäude macht. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Keralit Profilbretter bietet, um Ihrem Zuhause oder Unternehmen einen Hauch von Eleganz und Stil zu verleihen.

Verwandte Artikel


Eine Wohnung möbliert zu vermieten, bedeutet zunächst einmal Investitionskosten. Diese zahlen sich häufig jedoch aus, da für möblierte Wohnungen die Mietpreisbremse nicht greift. Eine möblierte...

Schauen Sie sich auf den gängigen Immobilienportalen um, werden Sie für die deutschen Großstädte mit den dazugehörigen Speckgürteln oft Angebote zur „Kapitalanlage“ finden, die mit einer...

Preis, Lage und Ausstattung sind nicht die einzigen Parameter, die Sie vor dem Kauf einer Eigentumswohnung prüfen müssen. Ebenso wichtig ist die finanzielle Ausstattung sowie die regulatorischen...

Nicht selten passiert es, dass über die Jahresabrechnung in der Eigentümerversammlung nicht beschlossen wird oder es liegt durch einen Wechsel in der Verwaltung für ein oder auch mehrere Jahre...

body { font-family: "Oswald,Helvetica,Arial,sans-serif; font-size: 14px; line-height: 1.42857143; color: #333; background-color: #fff; }